[DevBlog] #3 - Serverstart & Community Feedback

Unser Kommunikationskanal zu euch: hier teilen wir euch unsere Gedanken und Vorhaben mit.
Antworten
Svenpaiy
Beiträge: 39
Registriert: 26 Sep 2021 21:53

[DevBlog] #3 - Serverstart & Community Feedback

Beitrag von Svenpaiy »

Nur wenige Tage war es her, dass der stolze Dreimaster seinen Heimathafen in Richtung unbekannter Gewässer verlassen hatte. "Auf zu neuen Ufern" lautet die Direktive an die Manschaft dieses neuen Schoners. Auf den ersten Blick mag er zwar gut im Wasser liegen, allerdings erfuhr er erst unlängst seine Jungfernfahrt und auch die Mannschaft ist ein noch neu zusammengewürfelter Haufen. Als nun jeder mit seinem Posten vertraut und der Kurs gesetzt war, war es an der Zeit, die Lage zu besprechen. Etwaige Lecks mussten ausfindig gemacht und gestopft, Material und Waffen überprüft und die Mannschaft erneut getestet werden. Eine Lagebesprechung erfolgt und später wurde folgendes verkündet:

Liebe Community,

der aktuelle Alpha Server läuft nun seit etwas mehr als zweit Tagen und ihr habt über die verschiedensten Kanäle Feedback zukommen lassen und mögliche Bugs gemeldet. Dafür möchten wir uns schon einmal ganz herzlich bedanken. Da uns eine transparente Kommunikation und eine starke Communitynähe sehr wichtig ist, findet ihr die Ergebnisse unseres heutigen Meetings im folgenden. Natürlich könnt ihr uns auch hierzu wieder euer Feedback zurückspielen.



BUGS

FIXED: Der Simulator ignorierte die Mauer bei der Berechnung, die Spielmechanik blieb von diesem Fehler unberührt - Thread
FIXED: Werbelink für Anmeldungen funktionierte nicht - Thread
FIXED: Trennsymbole zwischen Menupunkten im Header falsch dargestellt
FIXED: Fehlerhafte Darstellung zweier grafischer Elemente behoben

Folgenden Bugs sind wir auf der Spur und rechnen mit einer zeitnahen Behebung:

○ Einheiten in Hafen und Kaserne anklickbar jedoch ohne Effekt - Thread
○ Premium Status nicht buchbar - Thread
○ Unter gewissen Umständen wird eine falsche Bauzeit in der Bauwarteschlange angezeigt, der Ausbau dauert jedoch die korrekte Zeit - Thread
○ Allianzverbindungen wie z.B. Waffenstillstände treten teilweise ohne Bestätigung in Kraft


COMMUNITY FEEDBACK

1.) Autologout
Damit ihr nicht jedes Mal nach einem erneuten Login gefragt werdet, wenn ihr zum Beispiel vom Forum zurück ins Spiel wollt, oder den Tab mit dem Spiel geschlossen habt, wird euer aktiver Login in der Session gespeichert. Unter anderem aus Sicherheitsgründen haben wir die Zeit bis zum automatischen Logout durch Inaktivität auf 30 Minuten gesetzt.

2.) Info zu Bestätigungsmail
Es kam vor, dass bei Anmeldungen inkorrekte Mailadresses verwendet wurden und der Account dadurch nicht bestätigt werden konnte. In Zukunft wird es bei der Registrierung einen Hinweis auf eine Bestätigungsmail geben um dies einzugrenzen.

3.) Runde Weltkarte
Wir haben das Feedback erhalten, dass eine Runde Weltkarte als interessant wahrgenommen wird. Bei einer solchen Karte würde ganz rechts aus der Karte hinausfahren und ganz links in der gleichen Reihe wieder ankommen. Somit wären auch Bereiche in Kartenecken wieder von mehr Seiten erreichbar. Die Umsetzung einer solchen oder so ähnlichen Funktionalität wäre im Grunde möglich. Da dies aber mit einem erheblichen Aufwand verbunden ist, möchten wir zuallererst die Community, also euch, um eure Meinung zu einem solchen Feature befragen.

• Wie findet ihr die Idee?
• Welche Vor- und Nachteile seht ihr?

Bis wir ausreichend Feedback dazu sammeln konnten um urteilen zu können, ob eine Umsetzung sinnvoll ist, landet das Thema erstmal im Backlog.
Diskutiert dieses Thema also bitte weiter im dafür von shy begonnenen Thread weiter -> Thread

4.) Farbgebung nicht baubarer Elemente
Auf ein Feedback hin haben wir uns entschieden, nicht baubare Elemente farblich besser zu kennzeichen. Im ersten Schritt werden wir da mit dem weit verbreiteten "Ausgrauen" arbeiten und zukünftig noch einmal ein Auge auf die visuelle Gestlatung im Hinblick auf Einheitlichkeit und Kontext der dargestellten Information oder Funktion werfen. - Thread

5.) Spielerposition auf Rangliste
Wir wurden darauf hingewiesen, dass beim Aufruf der Rangliste doch direkt die eigene Position angezeigt werden soll. Das werden wir genau so umsetzen, damit sich niemand erst selbst suchen oder durch die Liste klicken muss. In diesem Zuge werden wir im Hintergrund noch ein paar Änderungen an der Liste durchführen, damit auch bei großen Spielerzeiten kurze Ladezeiten gewährleistet werden können. - Thread

6.) Warteschleife für Forschung
Wir freuen uns sehr über euer positives Feedback zur Bauwarteschleifen, vielen Dank dafür. Auf Basis eines Feedbacks aus der Community werden wir ebenso eine Warteschlange für Forschung analog zur Bauwarteschleife implementieren. Die Umsetzung ist für den aktuellen Sprint geplant - Thread

7.) Templates im Hafen
Ihr habt im Hafen die Möglichkeit, Templates für Flotten zu erstellen und uns dazu positives Feedback gegeben. Das freut uns natürlich sehr, allerdings wollen wir uns nicht auf diesen Lorbeeren ausruhen, sondern dieses Feature in Zukunft noch weiter ausbauen. Für's erste werden wir an der Umsetzung eines Community-Feedbacks arbeiten und die erstellten Templates bearbeitbar machen. Auch hierfür ist die Umsetzung für den aktuellen Sprint geplant. - Thread


8.) Flottenübersicht für Allianzen
Ihr habt uns geschrieben, dass es toll wäre, in der Allianz eine Gesamtübersicht über die Flottenbewegungen der Mitglieder zu haben. Wir halten ein solches Feature auf jeden Fall für sinnvoll und werden uns in Zukunft mit der Umsetzung eines solchen Features beschäftigen. Wir möchten diese Information allerdings in ein etwas umfangreicheres Feature einbetten, weshalb hier noch mehr Konzeptionszeit benötigt wird. Daher landet dieses Feature bei uns vorerst im Backlog um wichtigeren Dingen den Vortritt zu lassen. - Thread


9.) Ausbau ohne Ressourcen planen
Es wurde sich die Möglichkeit gewünscht, Elemente auch ohne die nötigen Ressourcen in Auftrag geben zu können, sodass der Ausbau automatisch startet, wenn die nötigen Ressourcen vorhanden sind. Zum Einen sind wir uns im Team noch uneins, wie wir eine solche Funktionalität gestalten wollen würden und zum Anderen ist abzusehen, dass eine entsprechende Implementierung weitreichende Änderungen am aktuellen System nötig machen würde. Deshalb bitten wir euch auch hier um euer reges Feedback, um abschätzen zu können, ob eine Umsetzung erstrebsam ist. Denn schließlich ist uns wichtig, ob ihr solche Dinge überhaupt im Spiel haben wollt.

• Wie findet ihr die Idee?
• Welche Vor- und Nachteile seht ihr?

Bis wir ausreichend Feedback dazu sammeln konnten um urteilen zu können, ob eine Umsetzung sinnvoll ist, landet das Thema erstmal im Backlog.
Diskutiert dieses Thema also bitte weiter im dafür von Schrankzwerk begonnenen Thread weiter -> Thread

10.) Header / Footer bilden Störfaktoren
Es hat uns das Feedback erreicht, dass der Header und Footer in gewissen Ansichten als störend empfunden wird. Vor allem in der mobilen Ansicht bei zu scrollenden Ansichten wäre dies der Fall. Um auf dieses Feedback einzugehen, entwerfen wir einen Prototypen mit verkleinertem Header und Footer in der mobilen Version. Außerdem experimentieren wir mit der Verschiebung der Navigation (Übersicht, Allianz, Karte usw.) von unten nach oben. Wir haben uns auch mit der Idee angefreundet, euch in euren Einstellungen wählen zu lassen, ob ihr den Retro Look oder einen neuen Look wollt. Wie genau das aussehen sollt, steht allerdings noch nicht fest. - Thread

11.) Gebäudeabriss - Rohstoffe recyclen
In einem Feedback wurde geschrieben, dass die Idee mit der Bauflächer auf Gefallen stößt, es allerdings super wäre, wenn man für den Abriss von Gebäuden Ressourcen zurückbekäme. Während der Diskussion dieses Themas stießen wir auf die eine oder andere Problemtatik, die es hier zu in Verbindung mit dem aktuellen System zu umschiffen gibt, damit Exploits wie im Folgenden ausgeschlossen werden können:

Ein Gebäudeabriss wird eingeleitet und Ressourcen werden zurückerstattet. Bevor der Abriss abgeschlossen ist werden von der Rückerstattung Einheiten gekauft und danach der Abriss abgebrochen. Man hätte also Geld verwendet, welches man nicht besitzt und die Funktion als eine Art Dispokredit missbraucht.

Wir stellen euch also zwei Möglichkeiten zur Diskussion vor:

Auf den Klick auf "Abriss auf Stufe x" folgt eine weitere Bestätigungsabfrage. Wird die der Abriss bestätigt wird
A) - das Gebäude sofort abgerissen ohne in der Bauschleife zu landen und die Ressourcen sofort erstattet.
B) - der Gebäudeabriss ohne Möglichkeit des Abbruchs in die Bauschleife eingereiht und die Ressourcen sofort erstattet.

• Wie findet ihr die Idee, welche Lösung ist besser?
• Welche Vor- und Nachteile seht ihr?

Bis wir ausreichend Feedback dazu sammeln konnten um urteilen zu können, ob eine Umsetzung sinnvoll ist, landet das Thema erstmal im Backlog.
Diskutiert dieses Thema also bitte weiter im dafür von The_Destroyer begonnenen Thread weiter -> Thread

12.) Die Ingame Uhr
Da in einem Feedback eine Frage zur Verlässlichkeit der Ingame Uhr gestellt wurde, möchten wir hier kurz darauf eingehen.
Grundsätzlich könnt ihr euch auf diese Uhr auf jeden Fall verlassen, da sie die Serverzeit abfragt. Sofern eure Seite einmal langsam geladen wird, kann auch die Uhr erst einen kleinen Moment später die korrekte Zeit anzeigen, allerdings in korrekter Form. Eine Ungenauigkeit dieser Zeitanzeige sollte sich erst nach ca. 10 Minuten Inaktivität bemerkbar machen. Solltet ihr ca. 10 Minuten lang keine Aktualisierung der Seite vornehmen, kann eine Ungenauigkeit von ca. 1 Sekunde vorliegen. Das soltle allerdings kein Problem sein, da alle aktiven Plünderprofis sowieso immer kurz vor dem Marschbefehl aktualisieren, oder ;)

13.) Kolotool
Auf Basis eures Feedbacks haben wir uns damit auseinandergesetzt, ob und wie wir ein eigenes Kolotool umsetzen wollen. Wir halten ein Kolotool mit stetig aktuellen Informationen, die automatisch gezogen werden für eine sehr gute Sache. Deshalb ist es bereits in Arbeit! Neben der Ausarbeitung des Tools sind wir noch mit der Erarbeitung weiterer Mehrwerte für dieses Tool beschäftigt. Auch überlegen wir uns, welche weiteren Funktionalitäten man mit dem Gedanken einer zentralisierten Informationsübersicht umsetzen könnte. In Kürze möchten wir euch den Fortschritt des Kolotools vorstellen. Also haltet bitte in den nächsten Tagen die Augen auf ;)


Das war es erstmal mit den Ergebnissen unseres heutigen Meetings, sofern ich nichts vergessen habe ;)
Euer Feedback liegt uns am Herzen und wir wollen stetig an der Verbesserung / Bereicherung der Spielerfahrung für euch arbeiten. Wir hoffen, dass ihr euch durch den DevBlog gut informiert und euer Feedback ernst genommen fühlt.

Wir freuen uns wiederum auf euer Feedback zu den hier niedergeschriebenen Thematiken und danken euch im Voraus.



Volle Buddeln und Breitseiten,
euer Ozeankampf-Team, Sven
Antworten