Server 2 startet am 01.11.2022 um 18:00 Uhr!

Fake/Angriffbegrenzung

Lob / Kritik / Anregungen zum Spiel, Funktionen, Gestaltung, etc.
Antworten
Gustl
Beiträge: 158
Registriert: 20 Nov 2021 14:25

Fake/Angriffbegrenzung

Beitrag von Gustl »

Heyho,

ich wäre immer noch ein Fan davon, Verteidigungskriege bzw. Verteidigen in OK grundsätzlich etwas einfacher zu gestalten.

Der Angreifer hat immer den Vorteil, dass er den Zeitpunkt des Einschlags auswählt und dadurch den Verteidiger in Zugzwang bringt, weshalb dem Verteidiger mMn die Reaktion auf diesen Angriff möglichst einfach gestaltet werden muss.

In einem anderen Feedback-Post hatte ich bereits vorgeschlagen, die Möglichkeit einzubauen, Angriffe/einkommende Flotte umbenennen zu können, was ein erster Schritt dahin ist.

Darüber hinaus finde ich die Möglichkeit Fakes zu schicken ein wichtiges und legitimes Mittel, die "richtigen Angriffe" zu verbergen oder den Verteidiger beschäftigt zu halten.
Allerdings sehe ich den Kosten-Nutzen-Faktor bei diesem wichtigen Spielelement nicht ausgeglichen, denn mMn ist der Nutzen von Fakes aktuell (s1) viel zu hoch im Vergleich zum Einsatz, den ich als Faker bringen muss (1 Schiff).

Konkrete Umsetzungsoptionen wären:

1. Idee (geklaut von nem etablierten BG): Angriffe auf Spieler müssten eine gewisse Größe haben
Ein Angriff, der von einer Insel auf eine andere Insel mit Besitzer verschifft wird, muss eine gewisse prozentuale Größe der eigenen Inselpunkte aufweisen. Das könnte man von der Angriffskraft des Angriffs abhängig machen. z.B. 50% der Inselpunkte
Ich nehme bspw. eine 500pkt-Insel und ein Angriff von dieser muss mindestens 50% der Inselpunkte also 250 Angriffspunkte (5 KKS oder andere Konstellationen) aufweisen.

2. Idee: Eine Restriktion auf ein Maximum an ausgehenden Angriffen von einer Insel
Man könnte die erlaubten ausgehenden Angriffe auf andere Spieler pro Insel beschränken, z.B. maximal 3 oder 5, um die Fakes strategisch wichtiger zu machen.
Hier würde sich viel Spielraum für eine Forschung ergeben. z.B. Forschung "Kommandostruktur", die es einem erlaubt, pro geforschter Stufe einen weiteren Angriff von der Insel zu senden bis zu einem Cap.


Mit der Umsetzung von der 2. Idee wäre sogar direkt ein Farmlimit mit eingebaut, was zum Mid- und Lategame hin für eine homogenere Spielerschaft in Sachen Punkte und Inselanzahl sorgen würde.


Beste Grüße
Gustl
Antworten